Im Rahmen der Masterreise 2012 bereiste ich Litauen und Lettland. In Litauen standen die Städte Vilnius (3 Tage), Kaunas (5 Stunden), und Klaipeda (2 Tage) auf dem Programm. In Lettland wurde Riga für 3 Tage besucht. Vilnius: Charmante Stadt, mit zwei Flüssen (Vilnia und Neri). Übernachtung: Hotel Europa City (J. Jasinskio gatvė 14). Ruhige und […]

Die Zugsverbindungen in den Grossstädten sind in der Regel sehr gut, ebenso die mit Shinkansen erschlossenen Gebiete. In ländlichen Gebieten sind Züge etwas seltener, eine Reise, insbesondere wenn die Reise am selben Tag weiter gehen soll, müssen gut geplant werden. Jeden Monat wird der Fahrplan neu herausgegeben. Den Taktfahrplan, wie er in der Schweiz exisitert, […]

Bei Hotelreservationen habe ich mit dem Service von WIRC (Welcome Inn Reservation Center) sehr gute Erfahrungen gemacht. Reservationen müssen ungefähr eine Woche vor dem gewünschten Datum gemacht werden, später hilft das WIRC-Center in Tokyo, Kyoto oder an den Flughäfen in Narita und Kansai weiter. Updaten vom 29. August 2012: Die Seite des WIRC ist nicht […]

Der Morgen fing mit einem grossen Morgenbuffet an. Es gab alles, was das Herz begehrte und ich war leider nicht im Stande alles auzuprobieren. Mit dem Shuttelbus fuhr ich dann vom Hotel zum Flughafen. Da ich meinen riesigen Hut nicht im Gepäck verstauen konnte, band ich diesen an den Rucksack. Der Busfahrer nahm dies zum […]

Heute morgen um 7Uhr ging es los. Raya und ihr Freund waren auch schon auf und halfen mir mit dem Gepäck. Währenddem der Freund bei der Bushaltestelle blieb, kam Raya noch zum Hotel hinaus und brachte mich auf den Flughafenbus. Der Abschied ging sehr schnell, da der Bus bereits fahren wollte und wir gerade kamen. […]

Gestern haben Raya und ich uns erst auf nach den Mittag (aber nicht nacht dem Mittagessen) verabredet.  Vorgestern waren wir ja an einer Party im Hotel W, das Hotel, dass noch teuerer ist als das Sheraton Walkerhill. Die Party war die grösste Katastrophe die ich je gesehen habe. Das angefangen den Darbietungen (Ein Zauberer hat […]

Heute hatten wir einen anstengenden, aber schönen Tag. Kurz vor Mittag gingen wir los, zum Bäcker um das erste Mal unseren Magen zu füllen. Danach ging es mit der Subway zum Korea House, wo man den alten, traditionellen Häuserbau anschauen konnte. Danach gingen wir zum Namdaemun Market. Dort schlenderten wir etwas herum und schauten. Ich […]

Gestern habe ich das Musical “Subway” gesehen. Begonnen hat die Show mit einer eindrücklichen koranischen Drumperformance. Danach kam das Musical. In “Subway” werden die bekannten Musical Hits gezeigt. Leider war die Sound- und Lichttechnik nicht wirklich sehr gut. Markus, dein Lichtkonzept ist viel besser als hier! Farben von vorne sehen einfach schrecklich aus!!! Argh. Auch […]

Kurz nachdem ich den Bericht von gestern beendete, kam Raya. Nach der Begrüssung gingen wir zu unserer Unterkunft, die etwas unterhalb des Hotels liegt. Ich erhielt ein ganzes Zimmer für mich. Ein Zimmer mit zwei Betten, einenem WC und einer Dusche. Wobei Dusche und WC auf etwa einer Fläche von 2mx2m untergebracht ist. Jedenfalls immer […]